Wir verwenden Cookies, damit DER ARZNEIMITTELBRIEF optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Eingabe Abgeschlossener CME-Test

 Jahrgang 47 Nr. 06 Juni 2013

Frage 1

 

 

In wie viel Prozent der Bevölkerung kann in etwa ein persistierendes offenes Foramen ovale (PFO) nachgewiesen werden? Link zum Artikel

 

a) 1-3%

 

b) 5-10%

 

c) 20-25%

 

d) 40-45%

 

e) 50-60%