Wir verwenden Cookies, damit DER ARZNEIMITTELBRIEF optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Eingabe Abgeschlossener CME-Test

 Jahrgang 48 Nr. 02 Februar 2014

Frage 1

 

 

Welche Aussage trifft nicht zu? Link zum Artikel

 

a) Frauen sind häufiger von Panikstörungen betroffen als Männer.

 

b) Bei Angststörungen ist die Gesprächstherapie das psychotherapeutische Konzept der 1. Wahl.

 

c) In der medikamentösen Therapie sind Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) oder Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSNRI) Mittel der ersten Wahl.

 

d) Unter SSRI muss auf eine Verlängerung der QT-Zeit im EKG geachtet werden.

 

e) SSRI können zu relevanten Hyponatriämien führen.