Wir verwenden Cookies, damit DER ARZNEIMITTELBRIEF optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Eingabe Abgeschlossener CME-Test

 Jahrgang 51 Nr. 09 September 2017

Frage 1

 

 

Welche Aussage zu Clostridium difficile (C. diff.) -assoziierten Erkrankungen (CDAD) ist falsch? Link zum Artikel

 

a) Typisches Symptom ist die Diarrhö.

 

b) Toxine des Erregers schädigen besonders die Dünndarmschleimhaut.

 

c) Bei schwer Erkrankten können sich auf der Schleimhaut sog. Pseudomembranen bilden.

 

d) Das toxische Megakolon ist eine gefürchtete Komplikation.

 

e) Bei schwer Erkrankten mit klinischem Verdacht auf CDAD sollte die Therapie sofort beginnen, auch wenn das Ergebnis der Stuhldiagnostik noch aussteht.