Wir verwenden Cookies, damit DER ARZNEIMITTELBRIEF optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

 

 

Alle Artikel zum Schlagwort: Heparin,


 

 

 

Leserbrief: Nochmals: Perioperatives Heparin-Bridging (Ergänzung und Korrektur) 2017, 51, 71b

 

 

 

Leserbrief : Vorhofflimmern: Heparine zur Überbrückung einer Pause der oralen Thromboembolie-Prophylaxe (Bridging)? 2017, 51, 63b

 

 

 

Wie steht es denn um Ihren Notfallkoffer? 2016, 50, 24DB01

 

 

 

Antikoagulation bei Vorhofflimmern: Schluss mit dem perioperativen „Bridging“? 2015, 49, 75

 

 

 

Niedermolekulares Heparin bei akut kranken internistischen Patienten im Krankenhaus – keine Senkung der Letalität 2012, 46, 04a

 

 

 

Wiederholte Fehlgeburten unklarer Genese: Wirksamkeit einer Antikoagulation nicht belegt 2010, 44, 75

 

 

 

Perioperatives Arzneimittelmanagement: Hemmung der Thrombozytenfunktion bei kardiovaskulären Krankheiten 2010, 44, 17

 

 

 

Verunreinigtes Heparin 2008, 42, 30

 

 

 

Neue Antikoagulanzien 2008, 42, 09

 

 

 

Thromboembolien in der Schwangerschaft: Prophylaxe bei hohem Risiko und Therapie 2007, 41, 69

 

 

 

Neu eingeführte Arzneimittel 2005 2007, 41, 01

 

 

 

Pathogenese von Thrombosen nach Langzeitflügen 2006, 40, 36

 

 

 

Thrombozytopenie Typ II durch niedermolekulare Heparine bei internistischen Patienten 2006, 40, 03

 

 

 

Antithrombin III bzw. Gewebefaktor-Hemmstoff Tifacogin bei Sepsis ohne Erfolg 2004, 38, 19

 

 

 

Gefäßkomplikationen nach Herzkatheter-Untersuchungen mit niedermolekularem Heparin bei chronisch antikoagulierten Patienten 2003, 37, 55b

 

 

 

Verzögertes Auftreten der Heparin-induzierten Thrombozytopenie Typ II (HIT II) 2003, 37, 36a

 

 

 

Beinvenenthrombose und Lungenarterienembolie. Ein lokaler Diagnostik- und Therapie-Standard 2001, 35, 49

 

 

 

Auftreten der Heparin-induzierten Thrombozytopenie Typ II in Abhängigkeit von einer vorausgegangenen Behandlung mit Heparin 2001, 35, 36a

 

 

 

Intrakoronare Stents. Welche Prophylaxe gegen Restenosierung und Verschluß? 1999, 33, 11

 

 

 

Das BfArM gibt bekannt: Heparininduzierte Thrombozytopenie bei Therapieverfahren mit extrakorporalem Kreislauf (Hämodialyse, LDL-Apherese) 1998, 32, 95

 

 

 

Hirudine 1998, 32, 25

 

 

 

Der "International Stroke Trial": Leichter Überlebensvorteil durch Azetylsalizylsäure, aber nicht durch Heparin beim akuten ischämischen Insult 1998, 32, 04

 

 

 

Hirudin, ein neues Antikoagulans in der Bewährungsprobe 1997, 31, 92b

 

 

 

Neue Indikationen für niedermolekulare Heparine? 1997, 31, 84

 

 

 

Neue Indikationen für niedermolekulare Heparine? 1997, 31, 84

 

 

 

Neue Indikationen für niedermolekulare Heparine? 1997, 31, 84

 

 

 

Erfolgreiche Prävention wiederholter Aborte mit Azetylsalizylsäure und Heparin bei Frauen mit Antiphospholipid-Antikörpern 1997, 31, 31c

 

 

 

Leserbrief: Heparininduzierte Thrombozytopenie (HIT) 1997, 31, 16