Wir verwenden Cookies, damit DER ARZNEIMITTELBRIEF optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

 

 

Alle Artikel zum Schlagwort: Pharmakovigilanz,


 

 

 

Wem nutzen Anwendungsbeobachtungen? 2017, 51, 48DB01

 

 

 

Wie informieren Institutionen des öffentlichen Gesundheitswesens und Zulassungsbehörden über Arzneimittel? Ergebnisse einer Umfrage in acht europäischen Ländern 2017, 51, 24DB01

 

 

 

Empfehlungen zum Arzneimittel-Monitoring 2015, 49, 53

 

 

 

Leserbrief: Patienten berichten über ihre Krankheitserfahrungen 2014, 48, 08

 

 

 

Neues webbasiertes Portal für UAW-Meldungen – wird Pharmakovigilanz in Europa endlich transparent? 2012, 46, 56DB01

 

 

 

Der globalisierte Arzneimittelmarkt – ein tödliches Risiko? 2012, 46, 16DB01

 

 

 

Notfall-Hospitalisierungen wegen unerwünschter Arzneimittelereignisse 2012, 46, 06

 

 

 

Biosimilars aus China und Indien 2012, 46, 05

 

 

 

Ja, Patienten sollten selbst über ihre UAW an Behörden berichten dürfen 2011, 45, 94b

 

 

 

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen: Sollen Patienten direkt an die Behörden berichten dürfen? 2011, 45, 63

 

 

 

Progressive multifokale Leukenzephalopathie: eine seltene, aber schwere unerwünschte Arzneimittelwirkung nach Rituximab 2009, 43, 53

 

 

 

Kongress zur Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie 2007, 41, 95b

 

 

 

Öffentliche Beratung der europäischen Gesetzgebung zur Pharmakovigilanz - Stellungnahme der Zeitschrift Prescrire International 2006, 40, 86b

 

 

 

Öffentliche Beratung der europäischen Gesetzgebung zur Pharmakovigilanz - Stellungnahme der Zeitschrift Prescrire International 2006, 40, 86b

 

 

 

Berliner Deklaration zur Pharmakovigilanz 2005, 39, 15a

 

 

 

12. Novelle zur Änderung des Arzneimittelgesetzes (AMG): Bedeutung für die Arzneimittelsicherheit und Arzneimittelentwicklung 2004, 38, 81

 

 

 

12. Novelle zur Änderung des Arzneimittelgesetzes (AMG): Bedeutung für die Arzneimittelsicherheit und Arzneimittelentwicklung 2004, 38, 81

 

 

 

Pharmakovigilanz: Der UK National Health Service ist weiter 2004, 38, 40b

 

 

 

Pharmakovigilanz - Arzneimittelsicherheit erforschen und verbessern! 2003, 37, 95b

 

 

 

Leserbrief: Nochmals: Krankenhausaufnahmen wegen UAW 2003, 37, 16