Erythromycin

Antibiotische Behandlung bei ambulant erworbener Pneumonie

AMB 2015, 49, 43a

Antibiotische Behandlung bei ambulant erworbener Pneumonie

Fazit: Bei Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie, die nicht auf einer Intensivstation behandelt werden müssen (also ambulant oder auf Normalstation), ist eine Monotherapie mit einem Beta-Laktam-Antibiotikum einer Kombination aus… Weiterlesen

Infektionen in der Schwangerschaft

AMB 2014, 48, 89

Infektionen in der Schwangerschaft

Fazit: Vor Entdeckung der Antibiotika waren Schwangere bis kurz nach der Geburt des Kindes einem deutlich erhöhten Risiko ausgesetzt, an einer Infektion zu sterben. Zu schweren Komplikationen kam es zum… Weiterlesen