Schlagwort: Herpes zoster

Potenziell tödliche Wechselwirkung zwischen Brivudin und Fluoropyrimidinen

 AMB 2020, 54, 51 Das Virostatikum Brivudin (Zostex®) ist ein Nukleosidanalogon, das zur Behandlung des Herpes zoster bei immunkompetenten Erwachsenen zugelassen ist (1). Brivudin hemmt über seinen Hauptmetaboliten Bromovinyluracil die Dihydropyrimidindehydrogenase (DPD) irreversibel. DPD ist ein Enzym, das Pyrimidin-basierte Arzneimittel verstoffwechselt, darunter die antineoplastisch wirksamen Substanzen 5-Fluorouracil (5-FU), seine Prodrugs Capecitabin und Tegafur sowie das […]

Ein Totimpfstoff gegen Herpes zoster bei immunsupprimierten Patienten mit malignen Erkrankungen

AMB 2019, 53, 76 Bei Patienten mit soliden Tumoren konnten vier Impfungen mit dem Totimpfstoff V212 gegen Herpes zoster – jeweils vor den Chemotherapiezyklen verabreicht – die Reaktivierung dieser Infektion deutlich verringern. Der Impfstoff erwies sich als gut verträglich. Bei Patienten mit hämatologischen Neoplasien war der Impfstoff trotz nachgewiesener Immunantwort klinisch unwirksam…bitte Artikel abonnieren Alle […]

Inaktivierter Herpes-Zoster-Impfstoff für Patienten,

AMB 2018, 52, 52a  Inaktivierter Herpes-Zoster-Impfstoff für Patienten, die eine autologe Stammzelltransplantation erhalten sollen Fazit: Bei Patienten, die eine autologe Stammzelltransplantation erhalten, kann eine Impfung mit dem inaktivierten Herpes-Zoster-Impfstoff V212 eine Reaktivierung dieses Virus deutlich verringern. Der Impfstoff erwies sich als gut verträglich. Bitte Artikel abonnieren==>   Alle Artikel zum Schlagwort: Stammzelltransplantation, Inaktivierter Herpes-Zoster-Impfstoff für […]

Evaluation einer Herpes-zoster-Impfkampagne drei Jahre nach Implementierung in England

 AMB 2018, 52, 02  Evaluation einer Herpes-zoster-Impfkampagne drei Jahre nach Implementierung in England – eine populationsbasierte Studie Fazit: Die Impfung gegen Herpes zoster ist auf Populationsebene effektiv. Sie sollte bei der gegenwärtigen Zunahme der über 70-Jährigen auch in Deutschland empfohlen werden. Bitte abonnieren oder Kennlernartikel anfordern –> Alle Artikel zum Schlagwort: Herpes zoster, Evaluation einer Herpes-zoster-Impfkampagne […]

Wirksamkeit eines Totimpfstoffs gegen Herpes zoster und die postherpetische Neuralgie bei Personen über 70 Jahre

AMB 2016, 50, 85 Wirksamkeit eines Totimpfstoffs gegen Herpes zoster und die postherpetische Neuralgie bei Personen über 70 Jahre Fazit: Ein Totimpfstoff gegen Herpes zoster, der die Untereinheit eines Glykoproteins E des Virus enthält, reduzierte bei Menschen ≥ 70 Jahre effektiv die Erkrankung an Herpes zoster und die postherpetische Neuralgie. Bitte abonnieren oder Kennlernartikel anfordern –>   […]

Effektivität eines neuen Impfstoffs gegen Herpes zoster

AMB 2015, 49, 37a Effektivität eines neuen Impfstoffs gegen Herpes zoster Fazit: Ein neuer rekombinanter Impfstoff gegen Herpes zoster ist wirksam und sicher und kann auch bei immunsupprimierten Personen eingesetzt werden. Bitte abonnieren oder Kennlernartikel anfordern –>   Schlagworte zum Artikel Windpocken, Zoster, Herpes zoster, Post-Zoster-Neuralgie, Varicellen, Varizellen, Impfung,   Alle Artikel zum Schlagwort: Herpes […]

Impfung gegen Varizellen-Virus bei Älteren verringert die Inzidenz von Herpes zoster und Post-Zoster-Neuralgien

Die Inzidenz des Herpes zoster (Gürtelrose) nimmt mit dem Lebensalter zu. Es handelt sich dabei um eine Reaktivierung der Infektion mit dem Varizellen-Virus (Windpocken). Für die Reaktivierung wird eine im Alter nachlassende zelluläre Immunität verantwortlich gemacht. Die nicht seltene Post-Zoster-Neuralgie ist eine sehr unangenehme, meist langwierige und schwer zu behandelnde Komplikation. Möglicherweise kann eine Impfung […]

Kinderimpfung gegen Varizellen – aktueller Stand

Zusammenfassung: Deutschland ist im vergangenen Jahr durch eine entsprechende Empfehlung der ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO) der Auffassung der Weltgesundheitsorganisation gefolgt, allen Ländern, die sich das leisten können, eine Kinderimpfung gegen Varizellen anzuraten (1, 2). In den USA werden bereits seit 1995 alle Kinder gegen Varizellen geimpft (3). Eine aktuelle epidemiologische Studie der amerikanischen Gesundheitsbehörde […]