Multiple Sklerose

Medikamentöse Therapie der Multiplen Sklerose

AMB 2018, 52, 43 

Medikamentöse Therapie der Multiplen Sklerose: Verbessern Postmarketing-Studien die Evidenz für die krankheitsmodifizierende Wirksamkeit?

Fazit: Zur medikamentösen Therapie der Multiplen Sklerose stehen mehrere Wirkstoffe mit unterschiedlichen Wirkmechanismen zur Verfügung. Es fehlen jedoch vergleichende Studien, so… Weiterlesen

Weltweite Marktrücknahme von Daclizumab

AMB 2018, 52, 44 

Weltweite Marktrücknahme von Daclizumab

Fazit: Nach nur eineinhalb Jahren wurde das MS-Medikament Daclizumab (Zinbryta®) vom Markt genommen. Vorausgegangen waren auch administrative Fehler, wie wir sie von vielen anderen Arzneimittelskandalen kennen, darunter eine uneingeschränkte Zulassung… Weiterlesen

Cannabinoide als Arzneimittel

AMB 2015, 49, 41

Cannabinoide als Arzneimittel

Zusammenfassung: Für die meisten potenziellen medizinischen Anwendungsgebiete von Cannabinoiden gibt es derzeit nur wenig Evidenz, so dass eindeutige Empfehlungen kaum möglich sind. Ihre Wirksamkeit ist nur in wenigen Indikationen belegt. Auch… Weiterlesen

Vorsicht mit Fingolimod!

AMB 2012, 46, 63a

Vorsicht mit Fingolimod!

Fingolimod (Gilenya®) ist ein oral einzunehmender Wirkstoff zur Prophylaxe der schubförmig-remittierenden Multiplen Sklerose (MS), der im März 2011 EU-weit zugelassen wurde. Mittlerweile werden weltweit schon > 36.000 Patienten mit Gilenya® behandelt.… Weiterlesen

Marktrücknahme von Alemtuzumab aus kommerziellen Gründen – ein Präzedenzfall

AMB 2012, 46, 67

Marktrücknahme von Alemtuzumab aus kommerziellen Gründen – ein Präzedenzfall

„Das Dilemma von Genzyme: Sein billiges Krebsmedikament (Anmerkung der Redaktion: Alemtuzumab = MabCampath®) möchte einen potenziellen Blockbuster für Multiple Sklerose kannibalisieren”. Unter dieser Überschrift berichtete bereits… Weiterlesen

Beschlüsse des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln

AMB 2015, 49, 15b

Beschlüsse des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Perampanel (Fycompa®) ist als Zusatztherapie bei fokalen Anfällen…

Ruxolitinib (Jakavi®) ist als Arzneimittel für seltene Erkrankungen…

Cholsäure (Orphacol®) ist als Orphan Drug zugelassen…

Elosulfase alfa… Weiterlesen

Beschlüsse des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln

AMB 2014, 48, 96

Beschlüsse des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Vom 17. Juli bis 16. Oktober 2014 hat der G-BA Beschlüsse zu folgenden Arzneimitteln gefasst:

Macitentan (Opsumit®) ist ein Endothelin-Rezeptor-Antagonist…

Über Sofosbuvir (Sovaldi®) zur Behandlung… Weiterlesen

Fragwürdige Stammzelltherapien auch in Deutschland

AMB 2010, 44, 63

Fragwürdige Stammzelltherapien auch in Deutschland

Die Übertragung von autologen hämatopoetischen Stammzellen gehört heute bei einigen malignen Krankheiten, insbesondere hämatologischen Neoplasien, zum Therapiestandard. So ermöglicht, z.B. bei Multiplem Myelom, die Transfusion autologer hämatopoetischer Stammzellen eine hoch… Weiterlesen